Der ungünstigen Witterung getrotzt

WSC Untermosel hat am 5. Mai 2019 offiziell seine Saison eröffnet

wsc anpaddeln 2019 1

Eine kleine Kanutengruppe des W.S.C. Untermosel e.V. auf dem Weg nach Koblenz-Metternich. (Foto: Karen Mohrdieck-Türpe)


Wenn das Wetter für das Anpaddeln der Saison 2019 auch nicht 100%ig mitspielte – es blieb, bis auf ein paar kleinere Regenschauer abgesehen – doch meistens trocken. Eine kleine Kanutengruppe begab sich morgens am ersten Mai-Sonntag auf den Weg von Kobern nach Koblenz-Metternich. Auf der knapp 15 km langen Flussstrecke, moselabwärts, kamen alle Teilnehmer trotz wideriger Witterung gut klar und erreichten um die Mittagszeit das Wassersportgelände des WSC Koblenz-Metternich. Die Vorsitzende Karen Mohrdieck-Türpe empfing dort alle Kanuten und organisierte den Ab- und Rücktransport.

Danach ließen es sich sich alle beim Grillen auf dem WSC-Gelände gut gehen und verlebten dort einen schönen Sonntagnachmittag. Das Anpaddeln wurde von Club-Mitglied Sebastian Probstfeld organisiert.

Anpaddeln 2019 beim WSC Untermosel

Die Fotos zeigen die Kanuten bei der Abfahrt in Kobern-Gondorf. (Fotos: Karen Mohrdieck-Türpe)

 

Pressemitteilung W.S.C. Untermosel e.V.

Kommende Termine

Wetter

 

© 2018 Wassersportclub Untermosel e.V.  ·  Mitglied im Deutschen Kanuverband & Kanuverband Rheinland

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Siehe Datenschutz.
Weitere Informationen    Ok